Veranstaltungen

Die Veranstalteranmeldung befindet sich unterhalb der Termine!

Berliner Ansichten I: „Hans Ostwald: Berlin - Anfänge einer Großstadt“

Kurzbeschreibung:
Der Herausgeber Thomas Böhm präsentiert Skizzen und Reportagen des Berliner Chronisten Hans Ostwald aus den Jahren 1904-1908
Wann?
Montag, 14.09.2020
Uhrzeit:
20 Uhr
Wo genau?
Literaturhaus Schleswig-Holstein, Schwanenweg 13, Kiel (Ravensberg - Brunswik - Düsternbrook)
Kosten:
8,00 € (erm. 5 €)
Kategorie:
Lesungen, Literatur
Berliner Ansichten I:  „Hans Ostwald: Berlin - Anfänge einer Großstadt“
Quelle: Galiani Verlag

Langbeschreibung

Hans Ostwald (1873-1940) lebte in Berlin und sah sich als Chronist seiner Zeit. Anfang des 20. Jahrhunderts betrieb er ein umfangreiches Projekt zur Stadtforschung, dessen Ergebnisse er in einer fünfzigbändigen Reihe mit dem Titel „Großstadt-Dokumente“ herausgab. Die Texte bilden ein schillerndes Panorama des frühmodernen Großstadtlebens.

Der Autor, Literaturvermittler und Moderator Thomas Böhm hat die Skizzen und Reportagen aus den Jahren 1904 - 1908 wiederentdeckt und eine Auswahl getroffen, die das Berlin der Jahrhundertwende zum Leben erweckt, verblüffende Parallelen zwischen damals und heute offenbart und Lust darauf macht, die Vielschichtigkeit Berlins zu erkunden.

Veranstalter : Literaturhaus S-H

Eine Veranstaltung im Rahmen der fünfteiligen Reihe "Berliner Ansichten - von Marzahn bis Mitte"

Quelle

Literaturhaus Schleswig-Holstein
Ansprechpartner: Dr. Wolfgang Sandfuchs
Schwanenweg 13
24105 Kiel
Telefon: 0431/5796840
Fax: 0431/5796842
E-Mail: info@literaturhaus-sh.de
Homepage: www.literaturhaus-sh.de

Zur Veranstaltungsübersicht

Veranstaltungshinweis versenden


Die Verantwortung für die sachliche Richtigkeit der Angaben liegt bei den Veranstaltern.
Logo Termine-Regional

Anmeldung

Veranstaltung melden

Sie sind Veranstalter und möchten einen Termin eintragen? Registrieren Sie sich hier kostenlos!


Zugang für Veranstalter

Nutzername

Passwort