Veranstaltungen

Die Veranstalteranmeldung befindet sich unterhalb der Termine!

2021-105: Wie grün wird die künftige Gemeinsame Agrarpolitik? - Reform ihrer Instrumente Konditionalität, Eco-Schemes und zweite Säule

Wann?
Donnerstag, 21.10.2021
Wo genau?
Detlef-Struve-Haus, Am Kamp 19-21, Rendsburg
Kosten:
30,00 €
Kategorie:
Natur
BNUR Signet
Quelle: BNUR

Langbeschreibung

Mit der Reform der zukünftigen Gemeinsamen Agrarpolitik der EU (GAP) werden die Weichenstellung der EU-Landwirtschaftspolitik für die Jahre 2021-2027 getroffen. Die Landwirtschaft braucht eine Förderung mit Augenmaß, die allen Zielen der GAP gerecht wird - vom Umwelt- und Klimaschutz bis hin zur Einkommenssicherung für Landwirte. Für die konkreten Anforderungen an die Umweltorientierung bilden die sog. Konditionalität, Eco-Schemes und die 2. Säule-Maßnahmen die maßgeblichen Instrumente. Darüber, wie diese grüne Architektur der GAP zu bewerten ist - ob als ökologische Zerstörung, Meilenstein oder Systemwechsel - gehen die Meinungen weit auseinander. Die Veranstaltung wirft einen Blick auf den Zwischenstand, die mögliche Entwicklungen und denkbare Folgen der Umstrukturierung.

Kontakt

Bildungszentrum für Natur, Umwelt und ländliche Räume

Quelle

Bauernverband Schleswig-Holstein e.V.
Grüner Kamp 19-21
24768 Rendsburg
Telefon: 04331 12770
Homepage: www.bauernblatt.com/

Zur Veranstaltungsübersicht

Veranstaltungshinweis versenden


Die Verantwortung für die sachliche Richtigkeit der Angaben liegt bei den Veranstaltern.
Logo Termine-Regional

Anmeldung

Veranstaltung melden

Sie sind Veranstalter und möchten einen Termin eintragen? Registrieren Sie sich hier kostenlos!


Zugang für Veranstalter

Nutzername

Passwort